Art.nr. 31: Arzneimittel nur kurzzeitig anwenden

Einzelne Beratungsetiketten mit Anfasslasche | 60 x 31 mm | Vollflächig klebend & wiederablösbar

 

"Wunderbar dieses Nasenspray und herrlich diese Kopfschmerztabletten. Die nehme ich beide täglich und mir geht es nur damit wunderbar. Wenn ich die nämlich absetze, bekomme ich eine verstopfte Nase und Kopfschmerzen. Ich hätte also gerne jeweils 10 Packungen Nasenspray und Schmerztabletten."

 

Es ist sehr schwierig, Abhängigkeiten wieder loszuwerden. Es ist wesentlich besser, gar nicht erst abhängig zu werden und keine Folgebeschwerden zu bekommen. Auch wenn dieser Beratungshinweis bereits in Dauerschleife bei den üblichen Verdächtigen gepredigt wird, so sollte doch trotzdem keine Gelegenheit ausgelassen werden, die zeitlichen Grenzen der Arzneimitteleinnahme klipp und klar abzustecken. Und ja, auch dann, wenn der Kunde genervt brummelt "Ja, ja, weiß ich schon...". Mit den Beratungsstickern bekommt der Kunde eine freundliche Information oder Erinnerung - ganz ohne ermahnenden Unterton.

 

PS: Die Abfrage einer großen Menge Arzneimittel ist auch bei Testkäufern immer wieder sehr beliebt... Zeigen Sie den Sensationsreportern, wie es richtig ist und dass Apotheken nicht auf Profit aus sind.

 

Beispielsweise bei: NSAR, abschwellenden Nasensprays

 

Varianten: Personalisiert mit Apothekenlogo+Mitarbeitername+-Foto+-Beruf (Personalisierungs-Angebot auf Anfrage: anfrage@wiewirkt.es )

 

 

Wählen Sie hier die Auflagengröße aus:

Individuelle Beratungsetiketten mit Apothekenlogo

29,00 €

  • verfügbar
  • Circa 5 - 8 Werktage Lieferzeit (nach erfolgter Druckfreigabe)