Art.nr. 30: Tablette nicht teilbar

Einzelne Beratungsetiketten mit Anfasslasche | 60 x 31 mm | Vollflächig klebend & wiederablösbar

 

"Die Tabletten sind so groß, die bekomme ich doch nicht geschluckt. Ach schau, da ist eine Bruchkerbe, ich teile sie einfach in zwei oder mehr kleine Teile und schwupps, weg ist sie."

 

Kunden kennen den Unterschied zwischen einer Schmuckkerbe und einer Bruchkerbe nicht und teilen die Tabletten einfach, ohne sich dem Fehler bewusst zu sein. Auch für das (häusliche) Pflegepersonal ist es häufig schwierig zu unterscheiden, welche Tabletten geteilt werden dürfen und welche nicht. Da möchten die Patienten ihre Tabletten also richtig einnehmen oder das Pflegepersonal möchte helfen - und tappen doch in diesen einen aber großen Fehler. Die Zerkleinerung kann nicht nur die Wirkung zunichte machen oder Nebenwirkungen befördern, sondern ist auch ein Verlust an Lebensqualität, an Ressourcen, an Geld und manchmal auch an kostbarer Lebenszeit. Die Beratungssticker informieren bei Retardtabletten oder anderen speziell konzipierten Arzneiformen darüber, dass die Tabletten unbedingt unzerkaut, unzerteilt und unzerkleinert eingenommen werden sollen.

 

Varianten: Personalisiert mit Apothekenlogo+Mitarbeitername+-Foto+-Beruf (Personalisierungs-Angebot auf Anfrage: anfrage@wiewirkt.es )

 

 

 

Wählen Sie hier die Auflagengröße aus:

Individuelle Beratungsetiketten mit Apothekenlogo

29,00 €

  • verfügbar
  • Circa 5 - 8 Werktage Lieferzeit (nach erfolgter Druckfreigabe)